Datenschutzerklärung der Volz-Gruppe AG i. L.

g√ľltig f√ľr die nachstehend benannte Gesellschaft:

Volz-Gruppe AG i. L., Schussenstraße 6, D-88273 Fronreute

Stand 01.11.2017

1. Allgemeines

Der Schutz der der Volz-Gruppe AG i. L. √ľberlassenen sensitiven personenbezogenen Daten ist oberstes Gebot. Diese Daten sind die Grundlage zur Erreichung eines ausgezeichneten Servicegrades. Das wichtigste Kapital im Rahmen einer intensiven Zusammenarbeit ist das Vertrauen der Kunden in die verwendeten Mechanismen zum Schutz deren Pers√∂nlichkeitssph√§re. Die Kundendaten zu sch√ľtzen und diese ausschlie√ülich hinsichtlich des direkten Zweckbezuges zu erheben, zu verarbeiten und zu nutzen hat f√ľr die Volz-Gruppe AG i. L. h√∂chste Priorit√§t. Deshalb ist das Einhalten der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz ein absolutes Selbst- und Werteverst√§ndnis. Ferner ist es den Volz-Gruppe AG i. L. wichtig, dass Sie jederzeit wissen, wann die Volz-Gruppe AG i. L. welche Daten speichern und wie diese verwendet werden. Mit der vorliegenden Datenschutzerkl√§rung erf√ľllen die Volz-Gruppe AG i. L. die Bestimmungen gem√§√ü TMG (Telemediengesetz), RfStV (Rundfunkstaatsvertrag), TKG (Telekommunikationsgesetz) sowie des BDSG (Bundesdatenschutzgesetz).

Letztendlich entscheiden Sie selber, welche pers√∂nlichen Daten wir erhalten und wozu wir sie verarbeiten oder nutzen d√ľrfen. Unser Personal ist zur absoluten Verschwiegenheit verpflichtet und die Sicherheitsvorkehrungen unseres Internetauftritts entsprechen dem aktuellen Stand der Technik. Bei Fragen diesbez√ľglicher Art k√∂nnen Sie sich jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten der Volz Gruppe (marco.zuzak@volz-gruppe.de) wenden.

2. Rechtliche Hinweise

Die Volz-Gruppe AG i. L. √ľbernimmt keinerlei Gew√§hr f√ľr die Aktualit√§t, Korrektheit, Vollst√§ndigkeit oder Qualit√§t der bereitgestellten Informationen. Haftungsanspr√ľche gegen die Volz-Gruppe AG i. L., welche sich auf Sch√§den materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollst√§ndiger Informationen verursacht wurden, sind grunds√§tzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Volz-Gruppe AG i. L. kein nachweislich vors√§tzliches Verschulden vorliegt. Die Volz-Gruppe AG i. L. weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass Teile der Angaben auf Gutachten und Informationen Dritter beruhen. Die Inhalte stellen √ľberdies kein vertragliches Angebot dar. Die Volz-Gruppe AG i. L. beh√§lt es sich ausdr√ľcklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ank√ľndigung zu ver√§ndern, zu erg√§nzen, zu l√∂schen oder die Ver√∂ffentlichung zeitweise oder endg√ľltig einzustellen.

3. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten (Links), die au√üerhalb des Verantwortungsbereiches der Volz-Gruppe AG i. L. liegen, ist die Haftungsverpflichtung ausgeschlossen, es sei denn, die Volz-Gruppe AG i. L. hat von der Rechtswidrigkeit der Inhalte Kenntnis und es ist technisch m√∂glich und zumutbar, die Nutzung zu verhindern. Die Volz-Gruppe AG i. L. erkl√§rt daher ausdr√ľcklich, dass sie keine Informationen √ľber rechtswidrige Inhalte auf den verlinkten Seiten haben.

Die Volz-Gruppe AG i. L. hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zuk√ľnftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten / verkn√ľpften Seiten, die nach der Linksetzung ver√§ndert wurden und √ľberpr√ľft die Inhalte dieser Seiten auch nicht. Diese Feststellung gilt f√ľr alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise auf Dritte sowie f√ľr Fremdeintr√§ge in vom Autor eingerichteten G√§steb√ľchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. F√ľr illegale, fehlerhafte oder unvollst√§ndige Inhalte und insbesondere f√ľr Sch√§den, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der √ľber Links auf die jeweilige Ver√∂ffentlichung lediglich verweist.

4. Social Media

Bei der Verwendung und Nutzung von auf der Website befindlichen Links zu Social-Media-Applikationen (wie z. B. Facebook, Twitter, Google Analytics o. ä.) gelten die Datenschutz- und Nutzungsbedingungen der jeweiligen Anbieter. Die Volz-Gruppe AG i. L. empfiehlt vor einer Nutzung der Anwendungen die unbedingte Kenntnisnahme der einzelnen Bedingungen.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem die Volz-Gruppe AG i. L. auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollst√§ndig entsprechen sollten, bleiben die √ľbrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer G√ľltigkeit davon unber√ľhrt.

6. Datenerhebung, -weitergabe und -verwendung

Personenbezogene Daten, die der Volz-Gruppe AG i. L. mitgeteilt werden, wie z. B. Anrede, Name, Anschrift, E-Mail - Adresse, Telefonnummer, Telefaxnummer und sonstige personenbezogenen Daten, werden von der Volz-Gruppe AG i. L. zur Korrespondenz mit Ihnen und nur f√ľr den vertragsgem√§√üen Gebrauch erhoben, verarbeitet und genutzt. Sofern dies zur Erf√ľllung der vertraglich vereinbarten Leistung erforderlich ist, werden die Daten an Dritte, wie beispielsweise an angeschlossenen Finanzberater, Kooperationspartner sowie Dienstleister, zur Angebotserstellung f√ľr Versicherungen, Finanzierungen oder Kapitalanlagen √ľbermittelt. Des Weiteren nutzen die Volz-Gruppe AG i. L., sofern die Voraussetzungen vorliegen, die zur Verf√ľgung gestellten personenbezogenen Daten zu Werbezwecken, um Sie √ľber neue Produkte, Varianten und √ľber andere im Gesch√§ftszweck stehende Dienstleistungen zu informieren. Die Kenntnisnahme der der Volz-Gruppe AG i. L. vorliegenden personenbezogenen Daten geschieht ausschlie√ülich im Rahmen der Zweckbestimmung. Eine Weitergabe an unautorisierte Dritte erfolgt nicht. Eine eventuell notwendig werdende √úbermittlung den der Volz-Gruppe AG i. L. vorliegenden personenbezogenen Daten, im Rahmen der Durchsetzung √ľbergeordneter Rechtsvorschriften, bleibt hiervon unber√ľhrt.

Der Besuch der Websites der Volz-Gruppe AG i. L. wird im Rahmen der IT-Sicherheit protokolliert. Insbesondere werden hierbei die IP-Adresse, Rechner- und Browsertyp. Internet-Provider, Zugriffsdatum und Zeitpunkt sowie der User-Log-In aufgezeichnet. Die Aufzeichnung der Zugangsdaten erfolgt in pseudoanonymisierter Form. Weitere Nutzungsdaten werden nicht erhoben.

√úber √∂ffentliche Webseiten erhebt die Volz-Gruppe AG i. L. nur dann Daten f√ľr eine personenbezogene Verarbeitung und Nutzung, wenn der Nutzer sich freiwillig f√ľr die Eingabe entscheidet und ausdr√ľcklich sein Einverst√§ndnis dazu erkl√§rt (z. B. anklicken der Check-Box oder Erg√§nzung ‚ÄěJa, ich habe die Datenschutzerkl√§rung gelesen.‚Äú). Die Angaben, z.B. Name, Alter, Geschlecht, Anschrift usw., ben√∂tigt die Volz-Gruppe AG i. L. zur Erstellung eines vom jeweiligen Nutzer gew√ľnschten Produktangebots. In diesem Fall werden die Angaben von der Volz-Gruppe AG i. L. oder einem beauftragten Unternehmen weitergereicht. Angaben, die der Nutzer in einem Produktantrag macht, f√ľhren zu einer Speicherung dieser Daten bei der Volz-Gruppe AG i. L..

Pers√∂nliche Einstellungen werden von der Volz-Gruppe AG i. L. √ľber ‚ÄěCookies‚Äú gespeichert. Diese Cookies sind kleine Dateien und werden vom Browser des Users dauerhaft auf seiner Festplatte gespeichert. Die Verwendung von Cookies ist im Weiteren grunds√§tzlich f√ľr die einwandfreie Nutzung dieser Website notwendig. Damit wird sichergestellt, dass der Nutzer bei jedem neuen Besuch (und speziell bei jedem Einloggen) die pers√∂nlichen Einstellungen wieder vorfindet. Hierf√ľr werden neben serverseitigen Datenbanken die √ľblicherweise verwendeten ‚ÄěCookies‚Äú benutzt. Pers√∂nliche Daten √ľber Minderj√§hrige erhebt die Volz-Gruppe AG i. L. wissentlich nur bei Erziehungsberechtigten und nur, wenn und soweit die personenbezogene Verarbeitung und Nutzung zur Erf√ľllung eines Vertragsverh√§ltnisses erforderlich ist. Vermittler erheben Daten √ľber Minderj√§hrige nur bei Einverst√§ndnis der Erziehungsberechtigten.

Wenn der Nutzer eine Datei aus dem Download-Angebot der Volz-Gruppe AG i. L. nutzt, werden Zugriffsdaten gespeichert. Jeder Datensatz besteht aus:

  • der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde
  • dem Namen der Datei
  • Datum und Uhrzeit der Anforderung
  • der √ľbertragenen Datenmenge
  • dem Zugriffsstatus (Datei √ľbertragen, Datei nicht gefunden etc.)
  • einer Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers.

Der Nutzer hat das Recht auf jederzeitigen Widerruf der Einwilligung zur Datenverarbeitung und- verwendung mit Wirkung f√ľr die Zukunft. Hierzu bedarf es einer entsprechenden schriftlichen Willenserkl√§rung, damit die L√∂schung rechtskonform vorgenommen werden kann.

Die Volz-Gruppe AG i. L. berichtigen gespeicherte Daten jeweils, sobald eine schriftliche Veränderungsanzeige vorliegt. Bei Notwendigkeit verständigt die Volz-Gruppe AG i. L. den jeweiligen Datenempfänger von der erfolgten Korrektur. Gespeicherte Daten löscht die Volz-Gruppe AG i. L. zu dem Zeitpunkt, wenn die gesetzliche oder die vertragliche Aufbewahrungsfrist abgelaufen ist, respektive eine Zweckbindung nicht mehr gegeben ist.

Die Volz-Gruppe AG i. L. veräußert, verkauft oder vermietet keinerlei personenbezogene Daten an Personen oder Stellen, auch nicht Daten aus Benutzergruppen- oder E-Mail-Listen. Die unternehmensinterne Nutzung zu Werbezwecken kann erfolgen, sofern dieser Nutzung zugestimmt wurde. Die Weitergabe innerhalb der Volz-Gruppe AG i. L. zu Werbezwecken kann erfolgen, soweit eine schriftliche Einwilligung im Produktantrag vorliegt.

7. Datenspeicherung, -sperrung, -löschung

Personenbezogene Daten des geregelten gesetzlichen Bereiches, werden im Rahmen der jeweils g√ľltigen Bestimmungen gespeichert. Diese Daten werden nach Ablauf der Aufbewahrungsfristen gel√∂scht. Daten au√üerhalb des geregelten Bereiches, k√∂nnen nach Ablauf der Zweckbindung gel√∂scht werden. F√ľr die Sperrung von Daten gelten die Bestimmungen des BDSG.

8. Sicherheit

Im Gegensatz z.B. zur Telefonleitung kann eine √úbermittlung von Daten im Internet durch unberechtigte Dritte leichter abgeh√∂rt aufgezeichnet oder sogar ver√§ndert werden. Die Volz-Gruppe AG i. L. weist ausdr√ľcklich darauf hin, dass eine Daten√ľbertragung im Internet oder mittels Funkverbindung (z.B. bei der elektronischen Kommunikation per E-Mail) Sicherheitsl√ľcken aufweist und nicht ausnahmslos vor dem Zugriff durch Dritte gesch√ľtzt werden kann. Bei der elektronischen Kommunikation per E-Mail kann die vollst√§ndige Datensicherheit von der Volz-Gruppe AG i. L. nicht gew√§hrleistet werden, sodass die Volz-Gruppe AG i. L. Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen. Daher sollten Sie sehr sorgf√§ltig abw√§gen, welche Informationen Sie der Volz-Gruppe AG i. L. via E-Mail zur Verf√ľgung stellen.

Die Volz-Gruppe AG i. L. empfiehlt zur √úbermittlung sensitiver Daten mittels E-Mail- Kommunikation die Verwendung kryptografischer Verfahrenswege. Allerdings ist ein Informationsversand ohne Verschl√ľsselung per E-Mail, SMS, VoIP oder durch MMS auf Wunsch aber dennoch m√∂glich. Dazu bedarf es jedoch einer gesonderten Einwilligungserkl√§rung, auf welcher der Interessent, zu der genannten Form der Daten√ľbertragung durch elektronische Medien, sein Einverst√§ndnis erteilt. Diese Erkl√§rung ist an die Schriftformerfordernis gebunden.

Die Volz-Gruppe AG i. L. setzt aktuelle technische und organisatorische IT Sicherheitsma√ünahmen ein, um die zur Verf√ľgung gestellten Daten vor zuf√§lligen oder vors√§tzlichen Angriffen, Manipulationen, Verlust, Zerst√∂rung oder dem Zugriff unberechtigter Personen zu sch√ľtzen. Die IT-Sicherheitsmechanismen der Volz-Gruppe AG i. L. werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert und angepasst.

Die der Volz-Gruppe AG i. L. √ľberlassenen personenbezogenen Daten werden auf zugangs-, zugriffs- und zutrittsgesicherten Datenservern auf dem Gebiet der Bundesrepublik Deutschland verwaltet. Damit die Volz-Gruppe AG i. L. die Richtigkeit, Aktualit√§t und Vollst√§ndigkeit Ihrer pers√∂nlich √ľbermittelten Daten gew√§hrleisten kann, kontaktieren Sie die Volz-Gruppe AG i. L. bitte umgehend, wenn Sie die Unrichtigkeit der Daten festgestellt haben. Die Volz-Gruppe AG i. L. wird dann im zeitnahen Rahmen die im Besitz befindlichen personenbezogenen Daten entsprechend aktualisieren beziehungsweise korrigieren, sperren oder entfernen.

9. Auftragsdatenverarbeitung

Die Volz-Gruppe AG i. L. beh√§lt sich vor, Dritte mit der Wahrnehmung von Dienstleistungen und Aufgaben, welche im Zusammenhang mit dem bestehenden Vertragsverh√§ltnis stehen, zu beauftragen. Die beauftragten Dritten erhalten ausschlie√ülich Kenntnis √ľber diejenigen personenbezogenen Daten, die im Rahmen der Zweckbindung und somit zur direkten Aufgabenerf√ľllung notwendig sind. Die Volz-Gruppe AG i. L. versichert, dass bei der Auswahl von beauftragten Dritten die notwendige Sorgfalt, bez√ľglich der Zuverl√§ssigkeit und Fachkompetenz strikt eingehalten wird und lediglich Unternehmungen, bzw. Einzelpersonen mit entsprechender Reputation, Zuverl√§ssigkeit und Fachkunde beauftragt werden.

10. Auskunftsrecht

Auf Wunsch wird Auskunft √ľber die der Volz-Gruppe AG i. L. vorliegenden und gespeicherten personenbezogenen Daten erteilt. Diese Informationen sind unentgeltlich und k√∂nnen schriftlich beziehungsweise nach vorheriger schriftlichem Einverst√§ndnis auch in elektronischer Form √ľbertragen werden. Der Antrag zur Auskunftserteilung bedarf der Schriftform. Auskunft Erteilungen in fernm√ľndlicher Form werden nicht vorgenommen. Der gleiche beschriebene Verfahrensweg gilt f√ľr die Anforderung eines Verfahrensverzeichnisses.

11. Aktualisierung

Diese Datenschutzerkl√§rung gilt bis auf weiteres und wird dem Stand der technologischen und sachlichen Entwicklung dynamisch angepasst. Die Volz-Gruppe AG i. L. beh√§lt sich ausdr√ľcklich vor, diese Erkl√§rung oder Teile derselben, entsprechend den Anforderungen zu modifizieren. Daher wird empfohlen, sich regelm√§√üig √ľber den aktuellen Stand der Dinge, bez√ľglich des Datenschutzes auf dieser Website zu informieren.

12. Kinder

Der Schutz der Privatsph√§re von Kindern ist ein wichtiges Thema. Aus diesem Grund erheben, verarbeiten und nutzen wir auf unserer Website keine Informationen von Personen, von denen uns bekannt ist, dass sie unter 13 Jahre alt sind, ohne zuvor die nachpr√ľfbare Zustimmung eines gesetzlichen Vertreters eingeholt zu haben. Auf Anfragen k√∂nnen die gesetzlichen Vertreter, die von ihrem Kind gegebenen Informationen einsehen bzw. verlangen, dass sie gel√∂scht werden.

13. Durchsetzung und Einhaltung der Datenschutzerklärungen

Die Volz-Gruppe AG i. L. ist bestrebt, die in dieser Datenschutzerkl√§rung formulierten Bestandteile einzuhalten und somit f√ľr die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen zu sorgen.

15. Kontaktadresse fuŐąr den Datenschutz

Bei Fragen, Anregungen, Beschwerden sowie Auskunftsersuchen steht der Beauftragte f√ľr den Datenschutz unter der nachstehenden Adresse gerne zur Verf√ľgung.

Volz-Gruppe AG i. L., - DATENSCHUTZ -, Schussenstraße 6, 88273 Fronreute

Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies sind weit verbreitet und helfen Seiten optimiert darzustellen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. mehr